Vortrag von Dr. Wolfgang Albert zu August von Wille

17.07.2022

Dahlem-Kronenburg

Inhalte teilen:

Vortrag von Dr. Wolfgang Alberth zu August von Wille (1828-1887). Ein Düsseldorfer Maler zwischen Romantik und Realismus. 17.07.2022 – 15:00 Uhr

Der in Kassel geborene August von Wille erhielt seine künstlerische Ausbildung zunächst in seiner Heimatstadt und danach an der Düsseldorfer Kunstakademie, hauptsächlich im Landschaftsfach bei Johann Wilhelm Schirmer. Das Hauptanliegen dieses Vortrages ist es, das in weiten Teilen noch wenig bekannte Werk August von Willes anhand seiner Vita vorzustellen, kunsthistorisch einzuordnen und ihn als überaus produktiven Vertreter der Düsseldorfer Malerschule im 19. Jahrhundert zu würdigen. Der Referent zeigt Beispiele der romantisierenden Landschaftsmalerei von Willes, die in seinem späteren Œuvre oft mit humorvollen Genreszenen gewürzt sind, seiner Nacht- und Ereignisbilder und berichtet von einigen mit seinen Gemälden zusammenhängenden Episoden. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Für die Teilnahme an der Veranstaltung bitten wir um eine verbindliche Anmeldung unter info@axe-stiftung.de oder 0228 - 24 12 18. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.  Wir freuen uns auf Ihren Besuch!   Ihr Team der Dr. Axe-Stiftung  

Uhrzeit: 15.00-16.30 Uhr
Kosten: frei
Ort: Dahlem-Kronenburg, Kunstkabinett der Dr. Axe-Stiftung, Gerichtsstr. 12
Info-Tel.: 0228. 241218

mehr lesen

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 17. Juli 2022
    Um 15:00 Uhr

Ort

Gerichtsstr. 12
53949 Dahlem-Kronenburg

Kontakt

Kunstkabinett der Dr. Axe-Stiftung
Gerichtsstr. 12
53949 Dahlem-Kronenburg
Telefon: (0049) 6557 9019872

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn