Triptyque Ardennais - Radrennen

17.05. - 19.05.2024

Hellenthal

Internationales 3-Tage-Radrennen. Belgischer Radrennklassiker. Radrennen von Malmedy nach Hellenthal.

In den vergangenen Jahr verfolgten viele Radsportbegeisterte bei der „Triptyque Ardennais“ live ein spannendes Radrennen durch das Hellenthaler Gemeindegebiet mit Zielankunft im Kernort Hellenthal. Aufgrund des Erfolgs der Veranstaltung beschloss der Ausschuss für Gemeindeentwicklung – Tourismus und Freizeit im August 2023 eine Fortführung des Radrennens für die nächsten drei Jahre bis 2026.

So wird im Hellenthaler Kernort in diesem Jahr am 17.05.2024,um 13.25 Uhr der Start der 1. Etappedes Radrennens mitzuerleben sein: Der Tross von etwa 180 Radrennfahrern und Begleitfahrzeugen des professionellen Radrennens setzt sich auf der Aachener Straße in Höhe der Grenzlandhalle in Richtung Hönningen in Bewegung. Im Rennverlauf müssen die Radrennfahrer insgesamt eine Strecke von rund 150 Kilometern bewältigen.

Nachdem die Fahrer den steilen Anstieg nach Hönningen noch in einem zunächst zurückhaltenden aufwärmenden Tempo gemeistert haben, ist auf der Bergkuppe der offizielle Startkilometer Null der 1. Etappe der „Triptyque Ardennais“. Ab dort geht es im rasanten Tempo los nach Rescheid über Udenbreth bis Losheimer Graben, wo die Grenze nach Belgien in Richtung Büllingen überfahren wird. Weiter geht es dann über die Ortschaften Büttgenbach, Waimes, Malmedy, Stavelot, Ameln wieder zurück: Gegen 16:00 Uhr wird mit der Zieleinfahrt in Büllingen gerechnet.

Uhrzeit: 13.25 Uhr
Kosten: frei
Ort: Hellenthal, Gemeindegebiet
Info-Tel.: 02482 85116
Mehr Infos: www.hellenthal.de/freizeit-tourismus/veranstaltungen/triptyque-ardennais

mehr lesen

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Termine

  • 17. Mai 2024
    Um 13:00 Uhr
  • 18. Mai 2024
  • 19. Mai 2024

Ort

Rathausstr. 2
53940 Hellenthal

Kontakt

Gemeinde Hellenthal
Rathausstr. 2
53940 Hellenthal
Telefon: (0049) 2482 85116

zur WebsiteE-Mail verfassen

Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Planen Sie Ihre Anreise

per Google Maps