Historischer Geisterzug

18.02.2023

Blankenheim

Der Blankenheimer Geisterzug ist schon seit Jahrhunderten Tradition in Blankenheim und findet jährlich statt. Die Teilnehmer verkleiden sich mit Bettlaken als Geister und wer möchte, kann eine Pechfackel mitnehmen. So verkleidet ziehen die "Narren" durch die dunklen Gassen Blankenheims, um die finsteren Winterdämonen zu vertreiben. Zur Musik des traditionellen Karnevalsmarsches „Juh-Jah Kribbel en d’r Botz“ ziehen der Blankenheimer Obergeist auf seinem Pferd, die "Jecke-Böhnchen" und sein Gefolge durch die Stadt. Der Zug endet an der Weiherhalle, wo anschließend die Geisterparty gefeiert wird.


Uhrzeit: 19:00
Kosten: frei - Geisterparty kostenpflichtig!
Ort: Blankenheim, Ortskern/Weiherhalle
Info-Tel.: 02449. 87222 oder 02449. 87223
www.blankenheim.de

mehr lesen

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 18. Februar 2023
    Um 19:00 Uhr

Ort

Curtius-Schulten-Platz
53945 Blankenheim

Kontakt

Touristinformation Blankenheim
Eifelmuseum
53945 Blankenheim
Telefon: (0049) 2449 87222
Fax: (0049) 2449 87199

zur WebsiteE-Mail verfassen

Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn