Ach du Grüne 9!

12.05.2024

Nideggen- Abenden

In der faszinierenden Welt der Kräuterkunde tauchen wir tief ein, um das alte Wissen zu entdecken, das Generationen überdauert hat. Beginnen wir mit den Wurzeln von bekannten Ausdrücken wie "Ach du grüne Neune", "Fliegenpilze" und "Lass dich nicht ins Bockshorn jagen". Die "Gründonnerstag-Suppe", auch bekannt als die 9-Kräuter-Suppe, ist ein Symbol der Reinigung und Erneuerung. Sie besteht aus neun verschiedenen Kräutern, die traditionell am Gründonnerstag gesammelt und zu einer köstlichen Suppe verarbeitet werden. Diese Suppe hat nicht nur kulinarischen, sondern auch symbolischen Wert und steht für Fruchtbarkeit, Gesundheit und Glück.Die Verwendung von Kräutern und Drogen in der Apotheke hat eine lange Geschichte. Viele unserer modernen Medikamente haben ihre Wurzeln in der Naturheilkunde, und die traditionelle Kräuterkunde hat wesentlich zur Entwicklung der Pharmazie beigetragen.In unserer Erkundung der Kräuterkunde lernen wir nicht nur die Wirkungen von neun ausgewählten Kräutern kennen, sondern erfahren auch ihre vielfältigen Anwendungen. Von kulinarischen Genüssen bis hin zur Herstellung von Heilmitteln und Kosmetika bietet die Welt der Kräuter unendliche Möglichkeiten.Tauchen wir ein in die Welt der Sinne, entdecken wir die Geschichten und Mythologien, die sich um die Jahreszeiten und ihre Kräuter ranken. Lassen wir uns von der Magie der Natur inspirieren und entdecken wir gemeinsam die verborgenen Schätze, die sie für uns bereithält.Und vergiss nicht, deine Liebsten mit einem Gutschein für dieses magische Erlebnis zu beschenken oder buche gleich zwei Tickets, um gemeinsam diese Reise anzutreten. Denn in der Welt der Kräuterkunde gibt es immer etwas Neues zu entdecken und zu erfahren.




mehr lesen

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 12. Mai 2024
    Um 11:00 Uhr

Ort

Commweg 8
52385 Nideggen- Abenden

Kontakt

Doris Piret
Commweg 8
52385 Nideggen- Abenden
Telefon: +49 1743 737527

zur WebsiteE-Mail verfassen

Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Planen Sie Ihre Anreise

per Google Maps

Weitere Veranstaltungen

Veranstaltungsinfo, © Caroline Lauscher

Meditation und Achtsamkeit
29.04.2024

WENN ICH NICHT NACH INNEN GEHE, GEHE ICH LEER AUS! Wenn wir im Außen keine Ruhe finden, können wir uns nach Innen wenden, um die Weite und den Frieden zu entdecken. Meditation und Achtsamkeitspraxis sind ein Weg dazu, den Geist zu beruhigen, Ausgeglichenheit und Zufriedenheit herzustellen. Treffen alle 14 Tage montags um 19.00 Uhr in der EvA am Schönblick in Heimbach. Information und Anmeldung bei Caroline Lauscher carolinelauscher@web.de 02474 - 9982320 Die Teilnahme an den Veranstaltungen der Jungen Alten Heimbach e.V. erfolgt auf eigene Gefahr. Keine Haftung für Sach- oder Körperschäden!